Medaillenträger Prof. Pietro De Camilli, M.D.

Die Jung-Stiftung für Wissenschaft und Forschung zeichnet Professor Pietro De Camilli, M.D. mit der Ernst Jung-Medaille für Medizin in Gold 2019 aus. Der italienisch-stämmige Neurowissenschaftler von der Yale University erhält die Medaille für sein Lebenswerk zu den molekularen Grundlagen der intrazellulären Membran-Dynamik. Mit der Ehrung verbunden ist ein Stipendium in Höhe von 30.000 Euro, das De Camilli an einen Nachwuchswissenschaftler seiner Wahl vergeben kann. Mehr lesen...